Fahrrad fotografieren

Ein gutes Bild von deinem Fahrrad passt sich nicht nur ideal in deinen Fahrradpass ein, sondern ist zudem auch wichtig, wenn es um eine Identifizierung bzw. Überprüfung geht – zum Beispiel bei einem Fahrraddiebstahl.

Wenn du unsere Beispieltipps beachtest, ist dein Foto 1-fix-3 gemacht und du kannst dein Fahrrad Foto im Profil hochladen.

Beispiel #1: Das ideale Fahrrad Bild
  • Sehr gut – das Fahrrad steht in der richtigen Position.
  • Der Hintergrund auf dem Fahrrad Bild ist neutral und stört nicht.
  • Das Fahrrad ist auf einem Blick mit dem Auge zu erfassen.
  • Das Querformat ist gut genutzt und die Qualität ist auch beim Heranzoomen sehr gut.
Beispiel #2: Ein gutes Fahrrad Foto
  • Das Fahrrad steht richtig – Kette und Schaltung sind zu sehen.
  • Der Hintergrund auf dem Fahrrad Bild ist neutral.
  • Bild-Qualität und Objekt-Sichtbarkeit sind gut.
  • Tipp: Etwas näher herangehen, so dass das Fahrrad die Bildfläche gut ausfüllt.
Beispiel #3: Ein passendes Foto
Fahrrad-Foto zum Fahrradpass hochladen - So gehts!
Fahrrad-Foto zum Fahrradpass hochladen - So gehts!
  • Die Fahrrad-Position stimmt: Lenker nach rechts.
  • Der Hintergrund passt: Achte darauf, ggf. sichtbare KFZ-Kennzeichen unkenntlich zu machen.
  • Qualität: Etwas dunkel, aber Querformat und Qualität passen.
  • Tipp: Fotografiere dein Rad vor einem neutralen Hintergrund (einfarbige Hauswand o.ä.) und nutze das Tageslicht für dein Fahrrad Foto.
Beispiel #1: Falsche Position
  • Falsch: Das Fahrrad steht nicht in der richtigen Position.
  • Tipp: Fahrradlenker muss nach rechts zeigen, so dass Kette und Schaltung zu sehen sind.
  • Qualität und Bildformat sind gut.
Beispiel #2: Fahrrad nicht erkennbar
  • No go: Auf dem Fahrrad Foto dürfen keine Personen zu sehen sein. Das ist ein Fahrradpass, kein Social Media Auftritt.
  • Schlecht: Der Hintergrund macht es faktisch unmöglich, das Fahrrad zu erkennen.
Beispiel #3: Ohne Worte
  • Witzig, aber echt nicht hilfreich für den Fahrradpass.

Das richtige Fahrrad Foto für deinen Fahrradpass. So fotografierst du dein Rad richtig:

  • Lade nur ein Bild von DEINEM FAHRRAD hoch!
  • Fotografiere nur im QUERFORMAT – kein Hochformat!
  • Seitenansicht fotografieren – Lenker nach rechts, Kette und Schaltung müssen sichtbar sein!
  • Das ideale Bild misst 1280×720 Pixel bei einer Auflösung von 72dpi!
  • Nur *.jpg, *.png, *.tiff und *.gif Dateien sind erlaubt!

Keine passende Antwort auf deine Frage gefunden?

Kein Problem. Nutze einfach unser Kontaktformular und richte deine Fragen an unser Team. Wir werden uns zeitnah bei dir melden.

Kontakt